Blogverzeichnisse | Nationale und internationale Blogkataloge, Blogger Communitys und Blog Verzeichnisse

In einem Blogverzeichnis wird dem Benutzer ein Überblick über eine Vielzahl sogenannter "Blogs" gegeben. Webblogs sind Onlinetagebücher, die von zumeist privaten Usern, sogenannten "Bloggern", im Internet verfasst, gestaltet und immer wieder aktualisiert werden. Blogverzeichnisse sind ein wichtiges Instrument für den Endnutzer, um im Dickicht der Blogs die Übersicht zu bewahren. Dazu wird in einem solchen Blogkatalog nach Kategorien bzw. bestimmten Themen aufgelistet, welche Internetblogs einsehbar sind, und es wird der entsprechende Link angezeigt.

Sind die Blogverzeichnisse ausführlicher, werden die Themen noch in diverse Unterkategorien aufgeteilt. Sollte man nach bestimmten Blog-"Autoren" suchen, gibt es übrigens auch Blogger-Verzeichnisse, die die Urheber verschiedener Blogs benennen und wiederum die Links zu deren Onlineblogs anzeigen.

Bloggeramt.de

Veröffentlich von Kategorie: Blogverzeichnis 2 Kommentare
Bloggeramt.de

Wer einen Blog betreibt sollte diesen auf bloggeramt.de eintragen. Neue Blogbeiträge werden dann ab sofort hier gelistet und mehr Besucher finden diese Beiträge. Die Besucher suchen auf bloggeramt.de nach interessanten Blogs um diese dann zu besuchen. Ein Eintrag auf dieser Webseite wird einem Blogger somit mehr Besucher bescheren.

Das Blogverzeichnis bloggeramt.de ist nicht der einzige deutsche Blogkatalog aber dieses Blogger Verzeichnis ist bei vielen Bloggern sehr beliebt. Blogverzeichnisse wie bloggeramt.de sollen Blogbetreibern mehr Besucher zuführen. Die Besucher kommen auf die Website bloggeramt.de da sie nach Informationen durch interessante Blogs suchen. Sie finden hier nun hunderte Blogs. Diese sind in Kategorien geordnet. Der Besucher kann nun die für ihn relevante Kategorie aufrufen. Nun werden die Blogs gelistet. Es erscheinen ein paar Informationen zu dem Blog und der Besucher kann sich einen aussuchen. Es kann aber auch die Funktion TopBlogs gewählt werden. Wieder kann eine Rubrik aufgerufen werden. Nun werden die Informationen zu den Blogs aber anders geboten. Die Besucher der Blogs haben diese bewertet und die Bewertung wird hier angegeben. Auch wird angegeben wie viele Beiträge auf dem Blog im Durchschnitt pro Tag erscheinen. Wenn der Mausecursor über den Blognamen gezogen wird erscheint eine kurze Beschreibung. Der Besucher kann sich nun auch aus dieser Liste einen Blog wählen.

Blogverzeichnisse wollen den Besuchern relevante Informationen nahebringen. Die Blogs können sich um Hobby und Freizeit handeln oder um Politik und Menschenrechtsverletzungen. Aber in jedem Fall will ein Blog informieren. Das ist auf der Website bloggeramt.de nicht anders. Damit die Besucher sich hier richtig gut zu Recht finden können wird hier noch die Themensuche angeboten. Der Besucher gibt einfach die relevanten Suchbegriffe ein und es werden relevante Blogs gelistet. Der Besucher kann nun einen der Blogs besuchen und sich informieren.
weiterlesen