Web 2.0 | Verzeichnis und Webkatalog mit Web 2.0 Services und Diensten

Das Web 2.0 beschreibt einen neuen Trend im Internet, bei dem User selbst aktiv an den genutzten Websites mitwirken. Dies kann auf vielfältige Art und Weise geschehen, z.B. über Social News-Portale, bei denen die User über Inhalte abstimmen und so festlegen, welche Nachrichten ganz oben auf der Seite erscheinen. Der User Generated Content (Nutzer generierte Inhalte) spielt beim Web 2.0 eine große Rolle. Über interaktive Applikationen kann jeder User seine Ideen und Informationen mit anderen teilen - und dies ohne über technisches Fachwissen zu verfügen. Am Web 2.0 kann also jeder mitwirken und niemand ausgeschlossen werden.

Beichthaus.com

Veröffentlich von Kategorie: Web 2.0 1 Kommentar
Beichthaus.com

Du hast das dringende Bedürfnis, eine Beichte abzulegen, bist aber derzeit nicht in der Lage deine Kirche aufzusuchen oder wünschst dir eine Alternative zum Beichtvater? Auf dieser Webseite kannst du deine schlimmsten Sünden oder Gedanken, die dich belasten ganz anonym und in einem geschützten Rahmen loswerden und dein Gewissen reinigen. Eine Beichte kann unglaublich befreiend sein, denn es fühlt sich so an, als würde eine große Last von deinen Schultern fallen. Doch auch einige besonders peinliche Geschichten wurden hier zusammengefasst, falls du einfach wissen möchtest, was anderen Mitmenschen schon alles widerfahren ist. Vorbeischauen lohnt sich!

Facebook.com

Veröffentlich von Kategorie: Web 2.0 2 Kommentare
Facebook.com

Das weiße F mit dem blauen Kasten, wir kennen es glaube alle und auch wenn es nicht alle haben kennen tun sie es doch. Facebook! Wir benutzen es vielleicht schon Jahre oder Jahrzehnte, sind dadurch mit alten Freunden in Kontakt geblieben oder haben neue Leute kennengelernt und auch wenn wir denken wir wissen alles über Facebook und sind Profis was das Medium angeht. Wird es immer Dinge geben die uns überraschen oder fremd sind. Menschen die sich noch intensiver damit beschäftigen entdecken Sachen die sie dann uns zum Lesen geben um neue Dinge zu erfahren.

Yigg.de

Veröffentlich von Kategorie: Web 2.0 Kommentar schreiben
Yigg.de

Yigg.de ist der Inbegriff für die News, die ihr braucht. Endlich werden News direkt von den Nutzern erstellt. Authentische Neuigkeiten von Nutzer zu Nutzer. Direkt am Puls der Zeit mit den tagesaktuellen Ereignissen. Die Bedienung ist ganz einfach. Es erwartet dich ein klar strukturiertes Suchsystem. Du findest genau deine Nachrichten, die dich aktuell interessieren und auf dem Laufenden halten. Du kannst dir genau die Nachrichten raussuchen, welche heute ganz neu eingestellt wurden. Besser informiert geht nicht! Worauf wartest du noch? Die Bereiche sind vielfältig von Boulevard, Autos und Verkehr über Computerspiele bis zu den Gesellschaftsnews.

Kledy.de

Veröffentlich von Kategorie: Web 2.0 1 Kommentar
Kledy.de

Kledy.de als Social News Plattform beschäftigt sich mit Themen aus dem Alltag wie Auto, Handy, Lifestyle, Computer, Nachrichten, Reisen oder Shopping. Die Webseite ist nach diesen Kategorien unterteilt. Kledy hält hierbei keine eigenen Nachrichten vor. Die Seite nimmt diese Informationen von anderen Webseiten. Der Nutzer findet entsprechend nur den Hinweis auf aktuelle News, die mit einem Teaser versehen sind. Damit die Nachrichten schneller verteilt werden, bietet Kledy.de die Möglichkeit an, die Beiträge zu tweeten. Die Nutzer haben hier die Möglichkeit, ihre eigenen Neuigkeiten zu launcieren. Nutzer bekommen hier die Backlinks zusätzlich zu dem eigentlichen Internetangebot.

Webnews.de

Veröffentlich von Kategorie: Web 2.0 Kommentar schreiben
Webnews.de

Das Besondere an Webnews.de ist, dass nicht der Seitenbetreiber den Inhalt und Content bestimmt, sondern die einzelnen User bzw. Internetnutzer. Bei Social Media kann jeder mitteilen und publizieren, was er möchte. Dank der Anonymität des Netzes kann es allerdings schlimmstenfalls auch zu Hass-Posts und Shitstorms kommen. Dem sollte man gewachsen sein und sich vorher darauf einstellen. Außerdem kostet sowohl das Lesen, als auch das Schreiben von Beiträgen viel Zeit. Social Media funktioniert anders als die herkömmliche Berichterstattung staatlich gelenkter Medien, Rundfunkanstalten und Zeitungsverlagen. Heutzutage kann jeder seine Meinung im Internet kundtun. Webnews.de ist eine Alternative.